11.11. – 11.11 Uhr Karnevalsbeginn und St. Martin – in diesem Jahr war alles ein bisschen anders

In der Schlossbergschule gab es am 11.11. ein kleines Event in Pandemiezeiten.
Durch unsere Kooperation 2020/21 mit dem KG Blau-Weiss Wiesloch e.V., welche unsere Jugendbegleiterin Anna Schiemann für den Verein in diesem Schuljahr übernommen hat, fand erstmals am 11.11. um 11.11 Uhr ein Karneval-Event auf dem Schulhof statt. Die Erst- und Zweitklässler tanzten voller Freude und zeigten, was sie in der Tanz-AG bei Anna Schiemann bisher gelernt haben. Besonders gefreut hat uns, dass der Präsident des Vereins Stefan Wolter persönlich vorbeikam mit Süßigkeiten für die Kinder und einem ganz besonderen Karnevalsorden 2020/21 für die Lehrerinnen.
Im Anschluss an den Tanz folgten das Martinsspiel mit der Mantelteilung und ein Laternenumzug „Light“ bei Tageslicht auf dem Schulhof! Es gab sogar frisch gebackene Martinsmännchen, die uns Frau Geider-Starke vorbeigebracht hatte. Diese wurden wie jedes Jahr von der Volksbank Kraichgau gespendet, wofür wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bedanken möchten.

Vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben, dass wir in der Schlossbergschule ein schönes Erlebnis hatten in diesen schwierigen Zeiten.

Am Abend wurden die Laternen beleuchtet in den Fenstern der Kinder aufgehängt und konnten so mit genügend Abstand bewundert werden.

Viele Grüße von uns allen 🌈 und bleiben Sie gesund!

Ulrike Biesel-Weidig