Riesentafel zum Erntefest

Es ging mal wieder rund beim traditionellen Erntefest der Schlossbergschule Ende September. Die Kinder der Klasse 1 und 2 haben sich ausführlich mit dem Thema „Apfel“ beschäftigt. So ging es im Schulgelände richtig zur Sache beim Pressen des hauseigenen Apfelsaftes.DSC_4116Wie immer wurde diese Aktion von Familie Sieber und weiteren Mitgliedern des Vereins für Naturschutz unterstützt. Selbstverständlich durften leckere Apfelrahmfladen als dem Holzbackofen nicht fehlen. DSC_4129DSC_4126Auch frisch zubereitetes Apfelmus gehörte natürlich dazu. In diesem Jahr haben sich die Dritt- und Viertklässler mit der Kartoffel beschäftigt und so wurde am Vormittag fleißig geschnippelt, gerappt, püriert und frittiert – ganz so wie im beliebten Lied „Kartoffelparty“, mit welchem schwungvoll in den Vormittag gestartet wurde.DSC_4085DSC_4106DSC_4113
Schließlich saßen die knapp 60 Schulkinder erwartungsvoll an der langen Tafel und konnten es kaum erwarten, bis Kartoffelsuppe, Reibekuchen, Apfelmus und Apfelfladen und natürlich der beste Apfelsaft der Welt ihren Weg in die hungrigen Münder fanden.DSC_4135
Zum Schluss waren sich alle einig: frisch geerntet und zubereitet schmeckt einfach am besten!

DSC_4123

Vielen Dank an alle Helfer vom Verein für Naturschutz!
Die Kinder und Lehrerinnen der Schlossbergschule Rotenberg